Die FrankEve human development foundation

Hallo alle zusammen,

Letztes Mal habe ich versprochen einen eigenen Eintrag für die Schule zu machen an der ich unterrichte. Nun ja, gestern war mein erster Arbeitstag also werde ich euch was erzählen.

Die Schule selbst wurde von Francisca O. Darko und Evans, ihrem Mann gegründet. Daher kommt der Name FrankEve. Die Schule selbst könnt ihr euch auf den anhängenden Fotos anschauen. Francisca hat selbst Modedesign studiert und in ihrer Klasse eine Schülerin die sie sehr inspiriert hat, weil sie eine Menge Talent hatte aber kein Geld für die Schule. Also beschloss Francisca eine Schule zu gründen. Sie fing an in einem kleinen Raum in ihrer Wohnung 3 junge Frauen zu unterrichten, ging arbeiten und besorgte wenn es möglich war auch das Schulmaterial. Sie vergrößerte sich später mit ihrem Mann, der nicht nur Lehrer an der Schule ist sondern auch Pastor und so wird jeden Tag vor Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsende eine kurze Versammlung für ein gemeinsames Gebet oder Lied abgehalten. Dienstags abends gibt es für die Schülerinnen die dort leben die Chance zu einem Gottesdienst zu gehen.

Als ich dort angekommen bin wurde ich herzlich in Empfang genommen. Als die Schüler hörten, dass sie endlich wieder von jemandem in ICT ( sowas wie Informatik) unterrichtet werden, waren sie sehr glücklich, denn seit 3 Jahren konnten Francisca und Evans den ICT Lehrer nicht mehr bezahlen und auch Fashion design blieb als Fach ganz aus, weil es ihnen an den nötigen Mitteln fehlte.

Die ersten Tage sind nicht viel Schülerinnen und Schüler da. Gestern musste ich eine Klasse mit nur 7 Leuten unterrichten. Heute waren schon mehr da aber sie gingen dann in ihre gewohnte Aufteilung an Klassen also hatte ich nur noch eine Schülerin mit der ich Englischunterricht machen sollte. Wir spielten den ganzen Tag Galgenmännchen, ein Spiel, dass den ghanaischen Mädchen gar nicht bekannt ist.

Die Schule selbst ist leider sehr unfertig. Die Holzkonstruktion unter der viele der Mädchen unterrichtet werden marode und die oberen Klassen können nicht fertiggestellt werden, weil das Geld fehlt. Unterstützung ist also immer gerne gesehen! Ich werde in den nächsten Tagen einen Buttom für Spenden einrichten.

Bis dahin

Alles Gute und bleibt neugierig! 🙂
eure Vanessa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s